St. Marien Basel

Pfarreifest? – Jetzt erst recht

Viele altbekannte Basler Pfarreifeste gibt es nicht mehr, weil die Kräfte fehlen. St. Marien macht da eine Ausnahme und führt als kleine Pfarrei im Pastoralraum Basel ein eigenes Pfarreifest durch. Der Samstagnachmittag und Abend soll dazu dienen, uns im Innenhof zwischen Kirche und Pfarreiheim zu begegnen. War früher das Pfarreifest eine nicht unwesentliche Einnahmequelle für den Pfarreihaushalt, so ist es heute eine Gelegenheit, die Verbundenheit mit der Marienkirche auszudrücken. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und hoffen, sie geniessen die Begegnungen unter dem Kastanienbaum beim Mittagessen, am Nachmittag oder am Abend!

Spätsommer – Schöpfungszeit

Der Monat September ist von Papst Franziskus zu einer Zeit erklärt worden, in der wir als Christinnen und Christen besonders der grundlegendsten Tatsache unseres Erdendaseins gedenken. Die ganze Welt ist nicht einfach so da. Für uns ist sie ein Geschenk Gottes. Sie ist Schöpfung! Sie ist nicht nur Gabe, sondern auch Aufgabe. Deshalb sollten wir sie nicht ausbeuten, verwüsten und verunstalten. Wir können sie nämlich pflegen, gestalten und geniessen. Auf einen guten September! Pfarrer Markus Brun